Wechseljahre

Leistungen:

  • Offenes Gespräch und Beratung in entspannter Atmosphäre
  • Gezielte Diagnostik und Abklärung von Beschwerden
  • Bevorzugt organerhaltende Behandlung von Blutungsstörungen medikamentös oder in kooperierenden Kliniken minimalinvasiv
  • Beratung bei Fragen der Inkontinenz, konservative Therapien und Kooperation mit Beckenbodenzentren
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Labordiagnostik
  • Therapie typischer Wechseljahresbeschwerden mit pflanzlichen Präparaten
  • Lokal wirkende Hormonpräparate
  • Gezielte symptombezogene Hormonersatztherapie